Projekt Daimler AG

Kommissionierwagen für die Cockpit-Montage des Mercedes Sprinter im Werk Ludwigsfelde der Daimler AG. Dieser Wagen wurde in Zusammenarbeit mit Siemens entwickelt, da er nicht nur als manuelles Transportgerät dient, sondern auch an eine Elektro-Hängebahn (EHB) angedockt wird und an dieser durch die Montagelinie läut. Folgende Kundenanforderungen wurden dabei umgesetzt:

  • Auslegung der gesamten Konstruktion für die Belastungen an der EHB
  • Fest definierte Andockpunkte für die EHB am Kommissionierwagen
  •  Transparente Ladeflächen mit Unterteilungen für Cockpit-Teile
  • Abschließbares Fach für hochwertige Teile wie z.B. Navigationsgeräte